Intuitives Spüren - selbständiges Testen

02.06.2017

Liebe Frauen,

Möchtet ihr Euch daran erinnern, das Euer Gefühl nicht zufällig reagiert, sondern für euch klar und zielgerichtet für Euch zur Verfügung steht, wenn ihr das wollt? 4 Teile, die aufeinander abgestimmt sind. 4 Teile, wo jeder Teil in sich abgeschlossen ist. 4 Teile, die miteinander harmonieren, doch jedes einzelne ein anderes Spüren zeigt und ermöglicht.

Jedes Modul benötigt die Erfahrung des vorigen Moduls. Hast du die Erfahrung selbst schon gesammelt, kannst du so in die Module einsteigen, wie es für dich stimmig ist. Jedes Modul ist ein abgeschlossenes Seminar mit eigenem Skript.

Im Alltag den eigenen Körper fragen, um intuitive Antworten zu bekommen ist keine Magie, sondern eine Möglichkeit die jeder in sich trägt. Dies hat nichts mit "Wahrsagerei" oder "Logistik" zu tun. Intuitives Spüren im Alltag ist eine Möglichkeit, sich selbst wahr zu nehmen und jene Möglichkeit auch ernst nehmen.


Was bringt Dir der 1. Teil?

Selbstvertrauen

Eigenverantwortung

Du kommst immer mehr an deine innere Weisheit heran

Der Umgang intuitiv testen zu können, ohne Hilfsmittel zu benötigen

Termin: 4.Juni 2017 von 16:00 Uhr - 20:00 Uhr und 19.Juni von 16:00 Uhr - 20:00 Uhr

Kosten: € 72,-

Ort: 4501 Neuhofen an der Krems, Praxis Darmonie


Was bringt Dir der 2.Teil?

Selbstwahrnehmung

Du glaubst an dich und deinen Erfolg

Du kannst Entscheidungen klar von der Verstandsebene und Bauchebene unterscheiden

Mehr Vertrauen in dich

Dein Spüren wird für dich einen besonderen Fokus bekommen

Termin: 15. Juli 2017 von 10:00 bis 14:00 Uhr

Kosten: € 72,-

Ort: 4501 Neuhofen an der Krems, Praxis Darmonie


Was bringt Dir der 3. Teil?

Hilfsmittel von Außen annehmen können

Den eigenen Körper klar abgrenzen können

Du entwickelst dich von der bedingungslosen zur allumfassenden Liebe weiter

Umgang mit dem Hilfsmittel Tensor

Termin: 5. August 2017 von 17:00 Uhr - 21:00 Uhr

Kosten: € 72,-

Ort: 4501 Neuhofen an der Krems, Praxis Darmonie


Was bringt Dir der 4. Teil?

Hilfsmittel in den Alltag integrieren

Dualität in deiner Verstand- & und Bauchebene sehen können

Umgang mit dem Hilfsmittel Pendel

Eigenes Pendel herstellen

Jede Veränderung ist gleichzeitig ein Neubeginn

Du kannst deine Entscheidungen ohne Sicherheitsnetz treffen

Termin: 29. September 2017 von 17:00 Uhr - 21:00 Uhr

Kosten: € 80,-

Ort: 4501 Neuhofen an der Krems, Praxis Darmonie

Hinweis: Im Preis ist das Skript, die notwendigen Werkzeuge und Materialen zur Herstellung eines eigenen Pendels sowie die Verpflegung in Form von Kaffee, Tee, Wasser und kleine Snacks während des Seminars inbegriffen. Die Gruppe wird als Kleingruppe geführt, um der eigenen Wahrnehmung genug Platz und Möglichkeit geben zu können. Maximal 5 Teilnehmerinnen. Die Teilnehmerinnen sind darüber informiert, das die Themen und Erfahrungen der Teilnehmerinnen nicht an dritte weitergegeben werden darf.  Bei Stornierung bis 7 Tage vor dem Seminar wird der volle Preis rückerstattet, ansonsten ist der volle Betrag zu bezahlen. Bei Krankheit gibt es eine andere Lösung die mit mir, Kerstin Jakob, persönlich gelöst wird.


Kerstin Jakob, Praxis Darmonie, Kastanienweg 6, 4501 Neuhofen an der Krems, 0699/10094301, office@darmonie.com