Chakren - was hat es damit auf sich ?

05.12.2018

Chakren sind Energiekanäle die mit unserem physischen Körper verbunden sind. Sie sind feinstofflich und nicht stofflich. Also "nicht normal" messbar. 

Es gibt so einige unterschiedliche Anzahlen und Behauptungen, wie viele Chakren es nun wirklich gibt und welche Chakren nun zu den Haupt Chakren gehören. 

Ich vereinfache Behauptungen gerne so: Ich kann 100 Chakren besitzen, stören tun mich die, die nicht in meiner Energie schwingen. Jene, die feinstoffliche Blockaden zeigen und mich in meinem System verwirren. Jene, insofern ich dafür Verantwortung übernehme, interessieren mich. Denn Sie können mich lähmen, mich an meinem Weg hindern, mich einsam erscheinen lassen, obwohl "alles okay" ist. 

Lass Dir zeigen, wie deine Chakren mit dir in Verbindung stehen und korrigiere gegebenenfalls die Energie. 

Wir alle haben alles in Uns / an Uns / um Uns. Nun gut. Nur weil wir Beine haben, heißt das noch nicht, dass wir einen Marathon freiwillig laufen wollen. Nur weil wir Lesen und Schreiben können, schreiben wir nicht freiwillig den nächsten Bestseller Roman. Obwohl physisch alles dafür angelegt ist. 

Was ist es dann? Was und wie ist es dann in uns, dass wir unseren Weg gehen? Kann es sein, dass unbewusste Energien uns schon richtig lange leiten und wir, wenn wir Gebrauch davon machen, mit Leichtigkeit und Freude unseren Alltag verrichten können? Unsere Chakren (=Energiekanäle) optimal unbewusst für uns einsetzen, wenn wir ein gutes Gefühl empfinden?

Wo entscheiden wir, wie wir unsere Potentiale und Fähigkeiten einsetzen und zu unserer "Lieblings - Tätigkeit" umwandeln? Ich davon überzeugt, dass wir uns von unserer Neugier und Zielstrebigkeit anstecken lassen. Ich bin auch davon überzeugt, dass wir, wenn es uns gut geht, viel leichter an das Gute glauben als umgekehrt. 

Und genau da erlebe ich, wie einfach es ist, wenn man in die Wissenschaft der Chakren eintaucht. Eine Selbsthilfe Möglichkeit, die innere Mitte klar ausrichtet. 

Ich lade dich ein, die Chakren auf meine Art und Weise kennen zu lernen. Denn für mich bedeutet, deine Chakren zu deuten, deine Seelensprache zu sprechen. Das haben feinstoffliche Energien / Chakren auf sich! Sie erinnern dich an dich Selbst und deine Kraft, die du für dich erreichen möchtest. 

Möchtest du dies in einer Gruppe erleben, dann hast du ab Jänner 2019 wieder 7 Wochen lang die Möglichkeit - Anmeldung bitte hier .

Möchtest du dies in einer Einzelsitzung erleben? Dann buche diese hier.